GMP-Kurs - Good Manufacturing Practice

Anmelden

Good Laboratory Practice Online-Kurs vom 18. bis 19.03.2021

 

Du bist auf Suche nach einer idealen Einstiegsqualifikation im Bereich der präklinischen Erprobung? In diesem GLP Online-Kurs erhältst Du einen Überblick über die Prinzipien und die grundlegenden Anforderungen der Guten Laborpraxis. GLP findet Anwendung in Labors und Produktentwicklungsbereichen, die Prüfungen oder Studien durchführen. Es werden die wesentlichen Aspekte, die bei der Umsetzung der GLP-Grundsätze zu berücksichtigen sind, praxisnah vermittelt.

 "The principles of Good Laboratory Practice (GLP) define a set of rules and criteria for a quality system concerned with the organisational process and the conditions under which non-clinical health and environmental safety studies are planned, performed, monitored, recorded, reported and archived." (https://www.ema.europa.eu/en/h...)

Kursinhalte: 

  • Rechtliche Grundlagen, Geltungsbereich, Prinzipien und Anforderungen der Guten Laborpraxis;
    Organisationsstruktur, Prüfeinrichtung und Verantwortlichkeit
  • Prüfpläne und Prüfplanergänzungen
  • Dokumentation (Rohdaten, Auswertung, Berichterstattung, Datenmanagement), Standardarbeitsanweisungen (SOP)
  • Geräteüberprüfung und Gerätedokumentation, Archivierung von Daten
  • Durchführung/Ablauf von Prüfungen (Sample Chain): Planung, Durchführung, Auswertung, Berichterstattung, Besonderheiten
  • Analytische Methodenvalidierung:
    Chromatographie (HPLC) und Massenspektrometrie
  • PRAXISTEIL: Prüfablauf aus Sicht des Prüfleiters (Prüfplan schreiben, Durchführung der Prüfung, QA-Checks, Rohdaten, Validierung eingesetzter Geräte,  Prüfbericht, Archivierung) inkl. Fallbeispiel: Hydrolyse Studie nach OECD Test Guideline No. 111
    ("Praktisches Beispiel")

Webinarzeiten: 
Donnerstag, 18.03.2021: 09:00 - 16:30
Freitag, 19.03.2021: 09:00 – 12:30

 Dein GLP-Paket enthält:

-        Digitales Kursskript

-        Online-Abschlussprüfung am Sonntag, 21.03.2021 ab 11.00 Uhr

-        GLP Zertifikat vom zertifizierten Bildungsträger

-        Kontakt zu Vertretern aus der Industrie

Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Die Teilnahme am Kurs ist durch die Bildungsprämie förderfähig. Somit besteht die Möglichkeit, bis zu 50% der Kursgebühren als Zuschuss zu erhalten. Außerdem bieten die Bundesländer verschiedene Möglichkeiten, sich Weiterbildungen finanzieren zu lassen. Weitere Informationen finden sich auf der Homepage der Bildungsprämie: https://www.bildungspraemie.info/

Teilnehmerpreis: 499 Euro
(Promotions)Studierende erhalten einen exklusiven Rabatt von 250 Euro auf den Teilnehmerpreis.

Für Fragen:
Steffen Biernath
Telefon: 0151-64539781/ 0173-5909994
E-Mail: Steffen.Biernath@gmp-kurs.de